Was halten Sie davon, dass die CDU ein Verbot von Plakatwerbung für Zigaretten blockiert? (Poll Closed)

  • Sehr gut. Ohne Plakatwerbung könnten sich Kinder nicht darüber informieren, wie cool sie durch Rauchen werden.
    12%
    4,092 votes

     
  • Als Bestatter, der von den 120.000 jährlichen Toten durch Tabakkonsum profitiert, begrüße ich diese Haltung.
    7%
    2,404 votes

     
  • Es ist doch klar, dass die CDU als christliche Partei jede Industrie unterstützt, die Menschen schneller in den Himmel befördert.
    25%
    8,808 votes

     
  • Volker Kauder? Ist der nicht auch der, der so wunderbar mit Heckler&Koch kann? Waffen und Zigaretten… Der Mann hat bestimmt ein tolles Karma.
    16%
    5,591 votes

     
  • Wenn auf den Plakaten genauso große Schockbilder wie auf den Packungen angebracht werden müssten, würde sich das schnell von selbst erledigen.
    9%
    3,305 votes

     
  • Als ob Zigarettenwerbung irgendwen beeinflussen würde! Ich geh jetzt erstmal eine rauchen, um mich wieder zu beruhigen. Oder am besten gleich drei.
    4%
    1,516 votes

     
  • Finde ich konsequent. Immerhin bleiben auch andere Plakate für gesundheitsschädliche Produkte wie etwa CDU-Wahlwerbung erlaubt.
    20%
    7,187 votes

     
  • Man muss die Menschen ja auch über die vielen Vorteile des Rauchens aufklären, die da wären: 1. Wenn man eine raucht, reduziert das die durch Nikotinsucht hervorgerufene Nervosität. 2. Hmm… Das war's schon.
    4%
    1,392 votes

     
  • Wenn das der Marlboro-Cowboy wüsste, er würde sich im Grabe umdrehen, in dem er viel zu früh landete!
    3%
    977 votes

     

Posted 8 months.