Wie finden Sie es, dass Deutschlands Waffenexporte wieder gestiegen sind? (Poll Closed)

  • Hat Stiftung Warentest das Zeug eigentlich jemals auf Verletzungsgefahr getestet?
    7%
    2,359 votes

     
  • Exportwaffen schmecken dank des höheren Stammwürzegehalts einfach besser.
    5%
    1,675 votes

     
  • Was können wir denn dafür, wenn wir in einer so friedlichen Region leben, dass wir unsere Waffen nicht selbst brauchen und sie deshalb verkaufen müssen?
    13%
    4,437 votes

     
  • Exportweltmeister wird man eben nicht, wenn man Skrupel hat.
    12%
    4,194 votes

     
  • Ratatata! Piuh! Piuh! … entschuldigung! Ich bin in einem … Ratatata! BUMM! BUMM! … in einem Land, in dem … KRAWUMM! Zing! … diese Waffen eingesetzt werden. Ich beantworte … Ratatata! Piuh! "Aaaaargh!" … diese Frage später, wenn es etwas ruhiger ... Wumm! … Oh, nein! Meine Familie!
    5%
    1,793 votes

     
  • Ich kenne Drogenjunkies, die weniger rückfällig sind, als dieses Deutschland, das ständig behauptet, bestimmt bald mit den Waffenlieferungen an Schurkenstaaten aufzuhören.
    9%
    3,100 votes

     
  • Rüstungsexporte! Man spricht von Rüstungsexporten. Das klingt mehr nach Verteidigung als Waffenexporte. vgl. Verteidigungsministerium/Kriegsministerium
    3%
    1,012 votes

     
  • Frechheit, die ganze Welt kommt in den Genuss deutscher Waffen und die Bundeswehr fällt buchstäblich auseinander.
    26%
    9,056 votes

     
  • Clever. So kann man auch ohne Krieg zu führen von Kriegen profitieren.
    6%
    2,110 votes

     
  • Warum flüchten eigentlich so viele Menschen nach Deutschland, wenn doch so viele tolle deutsche Waffen in ihrem Heimatland sind?
    16%
    5,740 votes

     

Poll posted 3 months ago.

Create your own.

Opinions! We all have them. Find out what people really think with polls and surveys from Crowdsignal.com