Was halten Sie davon, dass Olaf Scholz SPD-Parteichef werden will? (Poll Closed)

  • Gut so! Nach der Durststrecke unter Andrea Nahles sollte endlich wieder ein Glatzenträger übernehmen.
    5%
    1,392 votes

     
  • Die SPD wechselt ja öfter die Vorsitzenden als ich meine Unterwäsche.
    5%
    1,687 votes

     
  • Mir egal. Nach der nächsten großen Wahlniederlage kommt eh wieder jemand neues.
    15%
    4,711 votes

     
  • Das muss diese Erneuerung sein, von der in der SPD alle reden.
    13%
    4,155 votes

     
  • Das ist doch nur ein Trick der Parteilinken, um Kevin Kühnert attraktiver wirken zu lassen.
    9%
    2,682 votes

     
  • Klaaaar! Wer mit der Durchführung eines G20-Gipfels überfordert ist, kann bestimmt locker die SPD anführen. Das kann gar nicht schiefgehen.
    11%
    3,378 votes

     
  • Ich mag ihn. Seit ich mir jeden Abend eine seiner Reden anhöre, habe ich meine Einschlafprobleme überwunden.
    5%
    1,623 votes

     
  • Damit dürfte jetzt jedes einzelne SPD-Mitglied im Rennen um den Vorsitz sein.
    7%
    2,168 votes

     
  • Schulz, Kramp-Karrenbauer, jetzt Scholz: Das ist wohl jetzt die neue Normalität, dass sämtliche Ämter von Politikern übernommen werden, die noch kurz davor ausschlossen, diese Ämter zu übernehmen.
    6%
    1,840 votes

     
  • Der Scholzzug ist unaufhaltbar. Tschuuuutschuuuu!
    11%
    3,440 votes

     
  • Wenn die SPD jetzt etwas dringend braucht, dann einen, der den erfolgreichen Agenda-2010-Kurs, der die Sozialdemokraten rund 30 Prozentpunkte gekostet hat, fortsetzt.
    12%
    3,707 votes

     

Poll posted 2 months ago.

Create your own.

Opinions! We all have them. Find out what people really think with polls and surveys from Crowdsignal.com