Wünsche an ein Coworking-Space in Stuttgart
1 Comment

  • Felicia - 12 years ago

    Da die Kinderbetreuung insbesondere für Kleinkinder für viele Eltern in Stuttgart ein Problem ist, würde die Erweiterung des Dienstleistungsangebotes mit einem Kindergarten eine große Lücke schließen und das Coworking auch für viele freiberufliche Eltern, ggf. auch alleinerziehende, die wegen der Kinderbetreuung zuhause (und nicht so effizient) arbeiten müssen, sehr attraktiv machen. Das würde viel zur Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie beitragen. Die Eltern können sich gut auf die Arbeit konzentrieren, da die Kinder in der Nähe und gut betreut sind.
    Wie kann man gezielt abfragen, wer Interesse an Coworking + Kinderbetreuung hat?
    Kann man die Umfrage mit „Kinderbetreuung“ erweitern?

Leave a Comment

0/4000 chars


Submit Comment