Mit welcher Ausrede überrascht uns der DFB als nächstes? (Poll Closed)

  • Wolfgang Niersbach hat einen kriminellen eineiigen Zwillingsbruder namens Welfgang Niersbach, der die gleiche Unterschrift hat.
    5.53%
    1,836 votes

     
  • Das Geld stammte eigentlich von Theo Zwanziger, der damals noch Theo Sechsmillionensiebenhunderttausendzwanziger hieß.
    10.26%
    3,404 votes

     
  • In der DFB-Zentrale spukt es. Immer wieder kommt es zu mysteriösen Kontowanderungen.
    6.15%
    2,041 votes

     
  • Der DFB als einziger korruptionsfreier Verband der Welt wollte mit dem Geld die FIFA dazu bestechen, endlich nicht mehr korrupt zu sein.
    14.75%
    4,894 votes

     
  • Es gab nie eine WM 2006. Das ganze Sommermärchen fand nur in unseren Herzen statt.
    6.65%
    2,205 votes

     
  • Der gesamte DFB hat ein Alibi, war zwischen 2000 und 2003 mit einer Bekannten im Kino.
    8.41%
    2,790 votes

     
  • Der DFB ist ein Betrugsopfer. Sepp Blatter hat sich als nigerianischer Kronprinz ausgegeben und dem DFB 170 Millionen Euro versprochen, sofern er vorher 6,7 Millionen Euro "Verwaltungsgebühr" erhält.
    23.82%
    7,904 votes

     
  • Mit dem Geld sollte nicht die WM gekauft werden, sondern das Halbfinale zwischen Deutschland und Italien. Leider haben die Italiener mehr geboten.
    17.89%
    5,936 votes

     
  • Niersbach: "Die schwarze Kasse ist über etwa sieben Jahre neben meiner Berufs- und Funktionärstätigkeit als junger Familienvater in mühevollster Kleinarbeit entstanden und sie enthält fraglos Fehler..."
    6.55%
    2,172 votes

     

Posted 4 years.