Was halten Sie davon, dass die Bahn Zugbegleiter mit Pfefferspray und Schlagstöcken ausstatten will? (Poll Closed)

  • Sehr gut, dann kann man sich vom Zugbegleiter direkt die faden Speisen aus dem Bord-Bistro nachwürzen lassen.
    14.71%
    6,469 votes

     
  • Toll, dann können die endlich gegen diese Leute vorgehen, die ewig in ihrem Gepäck nach der Fahrkarte wühlen.
    3.83%
    1,683 votes

     
  • Das ist völlig halbherzig. Ich bin dafür, dass endlich Einsätze der Bundeswehr im Inneren erlaubt werden. Also im Inneren von Zügen der Deutschen Bahn.
    9.91%
    4,358 votes

     
  • Das führt doch nur zu einem Wettrüsten. Dann haben Randalierer bald Messer, die Bahn holt sich Knarren und am Ende hat irgendwer eine Atombombe.
    16.14%
    7,094 votes

     
  • Das ist definitiv billiger, als alle Züge wie versprochen mit funktionierendem W-Lan auszustatten: "Entschuldigung, Frau Zugbegleiterin, aber warum gibt es hier kein W-L...ARGH! Meine Augen!"
    23.24%
    10,215 votes

     
  • Das macht mich voll wütend. Dem nächsten Zugbegleiter, den ich sehe, hau ich aufs Maul.
    11.9%
    5,233 votes

     
  • Und genau deshalb verstecke ich mich immer die ganze Fahrt auf dem Klo vor dem Zugbegleiter. Also deshalb und weil ich immer schwarz fahre.
    5.49%
    2,415 votes

     
  • Was sagen die dann, wenn sie einen niedergeprügelt haben? "Sänk you for fucking wis Deutsche Bahn"?
    7.34%
    3,228 votes

     
  • Warum das denn? Die haben doch schon eine Trillerpfeife, eine Kelle und so einen Lochstanzer, um sich zu verteidigen.
    7.43%
    3,267 votes

     

Posted 3 years.