Was sagen Sie dazu, dass Martin Schulz (SPD) nach Berlin wechselt? (Poll Closed)

  • Herrlich! Ich freue mich schon darauf, wenn die Medien ihn erst zum Hoffnungsträger der SPD aufbauen und dann gnadenlos zerreißen, sobald er Kanzlerkandidat ist.
    9%
    4,257 votes

     
  • Ein EU-Politiker dürfte genau der richtige sein, um die SPD wieder bei den Arbeitern beliebt zu machen.
    8%
    3,620 votes

     
  • Dann kann er sich endlich mal dieses Deutschland anschauen, von dem er in Brüssel schon so viel gehört hat.
    8%
    3,842 votes

     
  • Ich finde, der sollte lieber Bürgermeister von Hamburg bleiben. Da ist er besser aufgehoben.
    3%
    1,328 votes

     
  • Mir egal, wer hierher kommt, solange nur der Oettinger in Brüssel bleibt.
    17%
    8,251 votes

     
  • Hoffentlich weiß er, dass seine plötzliche Beliebtheit nur daher rührt, dass er nicht Sigmar Gabriel ist.
    15%
    6,940 votes

     
  • Damit löst er Peter Altmaier als Berliner Politiker mit den sinnlichsten Lippen ab.
    4%
    1,680 votes

     
  • Clevere Strategie: Nachdem zuvor Steinmeier und Steinbrück vom rechten Flügel der SPD gescheitert sind, könnte man es ja auch mal mit jemanden vom rechten Flügel der SPD als Kanzlerkandidat versuchen.
    7%
    3,262 votes

     
  • Wahrscheinlich hält er sich für beliebt, weil so viele seinen Namen rufen, nachdem sie gerülpst haben.
    16%
    7,558 votes

     
  • Schwer zu sagen. Von Fußball habe ich keine Ahnung.
    14%
    6,457 votes

     

Create your own.

Opinions! We all have them. Find out what people really think with polls and surveys from Crowdsignal.com