Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass Neymar für 222 Millionen Euro nach Paris wechselt? (Poll Closed)

  • Gut. Ich hatte schon Sorgen, Ronaldo kauft ihn, um ihn unauffällig verschwinden zu lassen.
    6%
    3,599 votes

     
  • Um seine Kritiker zum Schweigen zu bringen, muss er einfach nur 222 Millionen Tore für Paris schießen.
    3%
    1,994 votes

     
  • Die wollen ihn doch nur solange Garantie drauf ist und dann geben sie ihn zurück.
    2%
    1,217 votes

     
  • Krass, wenn man bedenkt, dass ich meine eigene Mutter für einen Appel und ein Ei verkaufen würde.
    4%
    2,531 votes

     
  • Dann ist ein abgebrochener Fingernagel von Neymar also rund 350 Euro wert?
    3%
    1,923 votes

     
  • Aber verstößt das nicht gegen Financial Fairpl … sorry, ich merke gerade selbst, wie lächerlich die Frage ist.
    17%
    10,991 votes

     
  • Die Idioten! Für dasselbe Geld hätten die viermal den gesamten Kader des SC Freiburg haben können!
    7%
    4,731 votes

     
  • Hoffentlich geht er nicht in der Post verloren. Das wäre ärgerlich!
    10%
    6,227 votes

     
  • Na und? Ich habe damals auch 4,34 DM gekostet als ich vom TSV Ruppold-Krachingen zur Spielvereinigung 1983 Holzdorf gewechselt bin. So ist das bei Profis wie Neymar oder mir eben.
    10%
    6,472 votes

     
  • Und ich dachte, die Zeit, in der Menschen mit afrikanischen Wurzeln für viel Geld den Besitzer wechselten, sind vorbei.
    39%
    25,118 votes

     

Create your own.

Opinions! We all have them. Find out what people really think with polls and surveys from Crowdsignal.com